Kostentragungspflicht der Rechtsschutzversicherung für außergerichtliche Tätigkeit vor Klage

Wenn eine Kündigung ausgesprochen wurde, ist es häufig im Interesse des Arbeitnehmers, schnell und nach Möglichkeit auch ohne Erhebung einer Kündigungsschutzklage zu einer gütlichen Einigung mit dem Arbeitgeber zu gelangen. Das gelingt aber in vielen Fällen nicht, weil eine Kündigungsschutzklage innerhalb einer Frist von drei Wochen nach Zugang der Kündigung erhoben werden muss, damit die […]